„Ein Teil Yin, ein Teil Yang, das ist das DAO“, „Das DAO erzeugt die Eins. Die Eins erzeugt die Zwei. Die Zwei erzeugt die Drei. Die Drei erzeugt alle Dinge“, „Das DAO ist ewig ohne Machen, und nichts bleibt ungemacht“, „Das DAO, das sich aussprechen lässt, ist nicht das ewige DAO“.
Dieser kurze Ausschnitt von Kernsätzen des DaoDeJing (Tao Te King) zeigt, wie tiefgründig und doch schwer verständlich die Gedanken des Daoismus sind. In unserem Workshop werden wir uns diese auf einfache, bildliche Art erschließen sowie über einfache Übungen des Qi Gong und Kung Fu erfahrbar machen.

 
 

Dozenten:
Dr. Andreas Schreiber (theoretischer Teil)
Sifu Frank Czymai (praktischer Teil)

Datum: Samstag, 09.11.2013
Zeit: 9:30 – 16:00 Uhr
Ort: Wu-Xing-Arts-Freiburg, Im Ried 7A, 9249 Freiburg-Merzhausen
Kosten: 25,- €